1421 Hanns Waltenstorffer

1421 Hanns Waltenstorffer

Die endgültige Drucklegung des Buches „Mischwald 1“ verzögert sich noch um einige Tage. Einerseits haben sich durch die Bewerbung des Buches Kontakte ergeben, die die zusätzliche Aufnahme eines kompletten Familienzweiges mit heute noch lebenden Nachkommen ermöglichen. Andererseits hat sich die Geschichte auch in die Vergangenheit erweitert. Durch eine Forscherkollegin der großen Familia Austria-Gemeinschaft erhielt ich Zugang zum Dienstvertrag eines Hanns Waltenstorffer, der im Jahr 1421 mit drei „wohlgezeugten und gewappneten“ Pferden (und dem entsprechenden Personal) gemeinsam mit zwei weiteren Kollegen in den Reiterdienst des Erzbischofs von Salzburg tritt. Es handelt sich dabei wohl nicht um Ritter – sonst wären sie im Dienstvertrag entsprechend benannt -, sondern um Edelknechte oder wohlhabende Bauernsöhne, die es sich leisten können, sich und ihre Pferde entsprechend militärisch auszubilden und zu „wappnen“, um dann ihre Söldnerdienste verschiedenen Herren anbieten zu können.

Ohne diesen Hans Waltensdorfer näher in die Stammbäume einordnen zu können, ist er auf jeden Fall der mit Abstand früheste Namensträger (geboren ca. 1390), der mir auf diese Weise begegnet. Interessant ist er auch deswegen, weil er in diesem Zeitraum der einzige mit der Namensvariante „Waltensdorfer“ ist, die dann ab 1600 ausschließlich im steirischen Familienstammbaum auftaucht.

Auch über Caspar zu Wallnstorf, den ältesten Vertreter der Familie aus der Ortschaft Wallnstorf, gibt es neue Erkenntnisse. Er kauft im Jahr 1493 einen Acker von seinem Schwager Sigmund Smid, ist also zu diesem Zeitpunkt bereits verheiratet. Sein Geburtsjahr muss daher wohl auch noch ein gutes Stück nach vorne datiert werden auf ca. 1460. Damit können alle Familien, die auf dieses Stammhaus (Kaspergut) in Wallnstorf zurückgehen, bis zu diesem Zeitraum zurückgeführt werden.

Der Umfang des Buches wird durch die Einarbeitung dieser neuen Erkenntnisse noch wachsen auf voraussichtlich 436 Seiten. Der Einführungspreis kann dennoch gehalten werden. Rasche Bestellungen sind noch möglich. Die Auslieferung wird sich wohl auf Ende November verzögern.

Please follow and like us:
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.